Mit riesigen Schritten Richtung Sommer – WmG-Vorbereitungen gestartet!

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Während sich der ein oder andere von euch womöglich noch nicht einmal eine Karte für das diesjährige Wasser mit Geschmack – Festival gekauft hat (WAS, DU AUCH? Dann aber los: httpss://www.eventbrite.de/e/wasser-mit-geschmack-festival-2018-tickets-42668129524), befinden wir uns bereits in der heißen Phase der Vorbereitungen.

Doch obwohl das Genie bekanntlich das Chaos überblickt, hieß es auch für uns zunächst: Ordnung schaffen. So haben sich vergangenes Wochenende zahlreiche Freunde in unserem Vereinsheim eingefunden, und das mal kräftig auf Vordermann zu bringen. Starke Aktion!

Und nun? Die ersten Entwürfe stehen, die Projekt-Teams finden sich langsam zusammen. Und wir können es nur wiederholen: Egal ob Kreativ-Kopf oder Wuchter: Wir freuen uns über jedePerson, die dabei hilft, das WmG wieder einmal so besonders zu machen, wie all die Jahre zuvor.

An alle Mitglieder: Checkt regelmäßig eure Nachrichten, dann bleibt ihr über alles Wichtige stets up to date.

Eure Freunde mit Geschmack

Ein großes Danke geht raus!

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Ein Verein lebt von Sponsoren und daher freuen wir uns rießig, unsere aller erste Spende von der Raiffeisenbank Rosenstein eG erhalten zu haben. Matthias Hillenbrand hat unseren Jungs vom Vorstand den Check letzte Woche überreicht und war sehr angetan von unserem Vereinskonzept.

Ein herzliches Dankeschön an die Raiffeisenbank Rosenstein eG! Wir freuen uns sehr über Ihre Unterstützung!

Wer sind wir denn nun?

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Gestern fand nach langer Vorbereitung endlich der geplante Freunde mit Geschmack Kick-Off in unserem neuen Vereinsheim in der Benzstraße statt. Bei bestem Wetter trafen sich zahlreiche Freunde mit Geschmack und solche die es vielleicht noch werden wollten (und mittlerweile sind!)
Bei saftigen Steaks und Würstchen vom Grill und mit einem kühlen Bier in der Hand hatte jeder einer derbe gute Zeit. Und spätestens nach der kleinen Präsentation zur Geschichte und den Zielen von Freunde mit Geschmack wurde an der ein oder anderen Stelle der Stift gezückt und das Mitgliedsformular ausgefüllt. Und so können wir nun freudig und stolz verkünden die 30-Mitglieder-Marke geknackt zu haben!!! wir begrüßen noch einmal alle neuen Mitglieder und freuen uns sehr dass ihr dabei seid!

Am Lagerfeuer konnte dann jeder den gelungen Abend ausklingen lassen und sich schon mal Gedanken machen was man Mami wohl zum Muttertag schenkt (An dieser Stelle eine frohen Muttertag an alle Mütter.)

Ihr habt auch Lust bekommen mit uns kreativ zu werden und etwas zu verändern? Dann werdet Mitglied!

Bis bald!

Eure Freunde mit Geschmack

Kick off!

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar
Es ist Kennenlernzeit!

Es tut sich viel in unserem jungen Verein und daran wollen wir euch teilhaben lassen. Egal ob du schon Mitglied bist oder einfach nur neugierig: Am 12.05.2018 starten wir unseren Kick off im eigenen Vereinsheim. Ja, du hast richtig gehört, VEREINSHEIM! Das heißt hammer Location, jede Menge Freunde mit Geschmack, Frisches vom Grill, kühle Getränke und ein kleiner Input von uns. Du lernst die Gesichter hinter Freunde mit Geschmack e.V. kennen, wir erzählen dir, was uns ausmacht, wohin wir wollen und welche Projekte dich bei uns erwarten.

Wir sind fest davon überzeugt, Großes mit euch auf die Beine stellen zu können und freuen uns daher, wenn ihr Bock auf einen entspannten Abend mit uns habt.

See you am 12.05.2018 um 18.00 Uhr in der Benzstraße in Heubach.

Rückblick – Die Freunde auf der Electro Futura

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Wow. Wir sind ehrlich gesagt immer noch ein bisschen sprachlos. Das erste große Event seit der Vereinsgründung, das erste Mal, dass es hieß: 

LOS GEHT’S! 

Und dabei war die Herausforderung nicht gerade klein. Die Mackilohalle in ein retrofuturistisches Paralleluniversum verwandeln? Kein Problem! Mit viel Mühe, Schweiß und Nerven haben zahlreiche Freunde in den Wochen zuvor Projekte wie unsere Spacefrau in die Realität umgesetzt – und das Ergebnis? Schaut es auch an, die Bilder sprechen für sich! 

Und falls ihr euch jetzt denkt: Da hab ich aber was verpasst! Keine Sorge, auch für das diesjährige Wasser mit Geschmack Festival gehen die Planungen bald schon los. Ihr dürft also gespannt sein, was euch beim #Durchbruch alles erwarten wird. 

Das Wichtigste kommt jedoch zum Schluss: Ein großes Dankeschön geht raus an alle fleißigen Freunde: Ohne euch wäre das nicht möglich gewesen, so kann es weitergehen! Darüber hinaus natürlich auch ein großes Dankeschön an unsere Freunde vom Wasser mit Geschmack Festival, den Mögglauer Remsgöckel e.V. für die Unterstützung und an den fantastischen @bfs_fotografie (Vorbeischauen!) für die Bilder.

Und solltest du (Ja, genau DU) auch Lust auf ähnliche Projekte bekommen haben, dann nichts wie rein in unsere kleine Truppe! Egal ob du eher der Mann / die Frau für’s Grobe, oder aber der verrückte Kreativkopf bist – bei uns erlebst du stets eine gute Zeit unter Freunden. 

Das war’s für den Moment von uns. 

Eure Freunde mit Geschmack 

Electro Futura – Bastelaction

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Am Samstag ist es soweit: Electro Futura steht vor der Tür. Elektronische Klänge, treibende Beats und surreale Retro-Zukunfts-Welten. Damit ihr euch insbesondere auf letzteres freuen könnt, waren wir in den letzten beiden Wochen bereits fleißig. An zwei Wochenenden ließen dabei zahlreiche Freunde ihrer Kreativität freien Lauf. Das Ergebnis: Spannende Projekte, farbige Finger und eine gute Zeit.

Unten findet ihr einen kleinen Vorgeschmack, live und in voller Pracht gibt es das Ganze dann aber erst am Samstag zu sehen, was ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen solltet!

Noch keine Karten für Electro Futura? Dann aber los:

httpss://www.facebook.com/events/1765571847085125/

Eure Freunde mit Geschmack!

Liquid Painting Workshop

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Es ist allerhöchste Zeit, euch an unserem Debüt Projekt teilhaben zu lassen. Wie schon angekündigt, wirken wir beim Indoorfest Electro Futura mit und da es bis dahin nur noch wenige Tage sind, laufen bei uns die Kreativmotoren auf Hochtouren.

Was aus einer Menge Farbe und Geduld so alles abgefahrenes entstehen kann, seht ihr hier. Die Bilder vom Liquid Painting sprechen für sich. Enjoy! 

Ihre volle Pracht entfalten die Kunstwerke natürlich erst, wenn man sie umgeben von Electrosounds mit einem Bier in der Hand gewundert. Also kommt am 21. April in Scharen in die Mackilohalle in Mögglingen und tanzt mit uns.

Projekt-Rückblick am Sonntag: Der Krake

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Sonntag! Füße hoch und ab auf’s Sofa. Um euch zumindest ein wenig von der arktischen Kälte draußen abzulenken, gibt’s von uns heute einen kleinen Rückblick auf eines unserer spannendsten Projekte des letzten Jahres. Des letzten Sommers. SOMMER. AAAAAAAH.

Die Krake zählte beim letztjährigen Wasser mit Geschmack – Festival zu den auffälligsten, mit Sicherheit aber auch zu den aufwendigsten Projekten. An dieser Stelle lohnt sich deshalb ein Blick hinter die Kulissen: Das Ganze ist ein perfektes Beispiel für den typischen Ablauf von Ideenfindung, Kreation, Erschaffung und Umsetzung durch unsere kreativen Köpfe bei den Projekten der letzten Jahre.

Vor der Idee kam in diesem Fall die Idee. Einige von uns haben schon seit Kindheits- und Jugendtagen einen ausgeprägten Gaming-Background. Gerade hier wird man im Grunde genommen ständig mit technischen Möglichkeiten und Spielereien in Verbindung gebracht. Und so war es eben die Technik, die den Anstoß lieferte etwas Grundlegendes in diesem Jahr anders zu machen: Eine Interaktion zwischen dem Betrachter und dem Objekt zu ermöglichen. Anstatt also einfach nur einen großen Kraken zu basteln (passend zum Tiefsee-Motto), war es für uns auch eine Frage der Herausforderung, einen Schritt weiterzudenken. Mit Hilfe der Microsoft Kinect sollte unser Krake im wahrsten Sinne des Wortes zum Leben erweckt werden, und den Betrachter durch sensorische Erkennung verfolgen.

Zu Beginn musste hierfür der technische Grundstein gelegt werden. Unsere Informatik-Profis Max und Chen hatten auch schnell das passende Programm geschrieben. Als Schnittstelle fungierte dabei Unity, eine Engine für die Entwicklung von 3D-Inhalten, beispielsweise aus dem Bereich Games & VR. Auch die sichtbare technische Komponente, in diesem Fall das Auge, wurde von Chen in Aftereffects gestaltet, animiert und entsprechend coloriert. Und das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Im Rahmen der Aufbau-Wochen zählen diese Momente dabei definitiv zu den Highlights: Gemeinsam zur Ruhe kommen und anschließend kollektiv über das staunen, was man zusammen erschaffen hat.

       

Im Anschluss ging es an’s Gestalten der Krake selbst. Für den Kopf bedeutete das: Zeichnen, Sägen, Pinseln. Worin wir glücklicherweise mittlerweile dann doch recht viel Übung haben. Die Tentakel wurden wiederum aus Draht (viel Draht), Brettern und einer ausgefuchsten Mischung aus Kleister und Zeitungen kreiert und mit Hilfe von Bambus fixiert, Tischtennisbälle dienten als Saugnäpfe. Abgerundet wurde das Ganze von einem LED-Band entlang des Kopfes.

War damit alles getan? Wohl kaum! Auch dieses Projekt führte uns mal wieder vor Augen, dass selbst die vermeintlich letzen und einfachsten To-Do’s oftmals einige unerwartete Hindernisse mit sich bringen können. So mussten die legendäre Arbeitsgruppe „Wuchter“ und ihr Chef „Capo“ einmal mehr beweisen, dass sie auch in schwierigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren können. Die Befestigung der Holzbox mit Bildschirm am Hang erwies sich dabei fast als Odysee. Der Bildschirm selbst wurde von vorne mit einer Plexiglasscheibe abgesichert, zudem das ganze elektronische Equipment regensicher gemacht.

Und das Resultat? Fantastisch. Unser Krake war für euch insbesondere nachts ein richtiger Anziehungsmagnet. Das Schöne an der ganzen Sache ist allerdings nicht unsere eigene Einschätzung – sondern euer Feedback! Die unzähligen positiven Kommentare, das viele Lob, die Begeisterung mit der ihr selbst mit dem Objekt interagiert habt. Das ist es, was die Mühe wert macht. Zudem war es wieder ein Projekt, bei dem eine Vielzahl an Beteiligten auf die verschiedensten Arten zum Gelingen des Ganzen beigetragen haben. Wir hoffen, dass wir durch Freunde mit Geschmack uns in Zukunft auch weiterhin gegenseitig antreiben und inspirieren & somit gemeinsam kreativ sein können. Vielleicht auch gemeinsam mit euch?

Ihr könnt gespannt sein, schon auf der Electro Futura am 21.04 erwarten euch wieder einige coole Projekte!

Wir wünschen euch allen noch einen entspannten Sonntagabend!

Grüße vom Space-Pinguin und seinen Freunden

                   

Geschmackvoller Beitrag der Gmünder Tagespost!

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Ja ihr habt schon richtig gesehen als ihr euch heute morgen ungläubig den Schlafsand aus den müden Äuglein gerieben und das erste mal genüsslich an eurer Kaffeetasse genippt habt – ein ziemlich fetter Beitrag über die Gründung von Freunde mit Geschmack e.V.!

Wir arbeiten bereits auf Hochtouren an den ersten Projekten! Also fix die Beitrittserklärung ausfüllen und Teil unseres kreativen Teams werden! Wir sprühen nur so vor Ideen und das ist gerade erst der Anfang!

Bleibt geschmackvoll und bis bald!

 

 

Wir starten durch!

Veröffentlicht Schreibe einen Kommentar

Es hat sich so einiges getan:

Nach nur wenigen Tagen kratzen wir schon die 200 Likes auf Facebook und unser Verein besteht nun aus 20 Mitgliedern. Das haben wir euch zu verdanken und macht schon ein wenig stolz!

Außerdem haben wir gestern in einem super produktiven Workshop unsere Köpfe zusammengesteckt und so einiges für euch geplant. Ihr könnt euch schon mal den 10.März freihalten (mehr Details folgen) und euch auf das Indoorfest Electro Futura freuen, auf dem wir, dank Wasser mit Geschmack, unser Debüt als Verein feiern dürfen, in dem wir bei der Gestaltung der Halle mitwirken. Ziemlich cool, dass gestern auch schon ein paar der neuen Mitglieder am Start waren und uns Gründungsmitglieder nun tatkräftig unterstützen.

Wir freuen uns weiter zu wachsen, also nix wie los und auch Mitglied werden:

https://freundemitgeschmack.de/mitglied-werden

Es grüßt der Space-Pinguin und seine Gang